logo kss klein2

kaufmännische
schule
schopfheim

instagram

allinkl

moodle

logo untis

Mail

2gemeinsames_Essen
1Collage_Gerichte
2gemeinsames_Essen
1Collage_Gerichte

Kochprojekt an der Kaufmännischen Schule Schopfheim

An der Kaufmännischen Schule Schopfheim fand das alljährliche Kochprojekt der Eingangsklasse der Wirtschaftsschule statt. Von der Themenfindung bis zum fertigen Essen haben die Schüler*innen in Kleingruppen gemeinsam geplant, eingekauft, gekocht, geschlemmt und abschließend aufgeräumt.

Unter dem umfassenden Thema „Internationale Küche“ wurde von jeder Gruppe ein Menü aus zwei Gerichten vorbereitet und gekocht.

Beim anschließenden gemeinsamen Essen konnten vorweg Bruschetta, Tomate-Mozzarella-Salat, Kürbiscremesuppe und Thunfischsalat genossen werden. Die Bandbreite der Hauptgerichte reichte von Burgern über Spaghetti mit Thunfischsauce, vegetarischen Nudelauflauf mit Kürbis, Lasagne, Cannelloni, überbackenen Tortillachips bis hin zu asiatischen Nudeln mit Reis. Abgerundet wurde die Mahlzeit durch gebackene Bananen und Schokokuchen im Glas.

Neben der Stärkung der Team- und Organisationsfähigkeit der Schüler, wurden auch kaufmännische Aspekte beleuchtet. So wurde besonderes Augenmerk auf die Erstellung eines Kostenplans gelegt, bei dem die Schüler*innen im Vorfeld aufgrund von Preisrecherchen eine Prognose erstellen sollten, wieviel ihre Gerichte wahrscheinlich kosten werden. Nach dem Einkauf konnten dann die tatsächlichen Kosten für jedes Gericht ermittelt werden.

Die Schüler*innen waren sehr zufrieden mit sich und ihren Kochkünsten und viele haben den positiven Einfluss auf die Teambildung hervorgehoben.

Drucken

* Kaufmännische Schule Schopfheim * Schwarzwaldstraße 31 * 79650 Schopfheim * Telefon: 07622 682200 * Fax: 07622 682220 * E-Mail: info@ks-schopfheim.net *

>>Impressum<<       >>Datenschutzerklärung<<       >>Rechtliche Hinweise<<Tools

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.