Kaufmännische Schule Schopfheim                                 logo untiskss50px Moodle icon50px allinkl

Das Schulsekretariat ist ab Montag, 03.08. bis einschließlich Freitag, 21.08.2020 wegen Umbaumaßnahmen geschlossen.
Bitte beachten Sie, dass wir nur per Mail unter info@ks-schopfheim.net erreichbar sind.

Die Unterrichtszeiten und Unterrichtstage für das neue Schuljahr finden Sie unter Termine / Unterrichtszeiten.  Ab dem 14. September muss im Schulgebäude ein Mund- und Nasenschutz getragen werden.

Weitere Informationen sowie die Hygienerichtlinien finden Sie hier:

Coronahinweise 

Landesweites Lern- und Förderangebot in den Sommerferien 2020

 Schöne Sommerferien! 

* Kaufmännische Schule Schopfheim * Schwarzwaldstraße 31 * 79650 Schopfheim * Telefon: 07622 682200 * Fax: 07622 682220 * E-Mail: info@ks-schopfheim.net *

+ + + Ab dem 14. September tritt eine neue Hygienerichtlinie an den Schulen in Kraft. Unter anderem muss ein Mund- und Nasenschutz iauf dem Schulhof, in den Fluren, Gängen und Treppenhäusern getragen werden. Weitere Infos folgen. + + +
+++ Die KSS ist in den Sommerferien. Sie erreichen uns über info"ätt"ks-schopfheim.net oder per Telefon 07622 682200. Das Schulsekretariat ist erst wieder ab dem 24.08.2020 zu erreichen! +++

08.02.2019 Likör im Unterricht

Wir, die Auszubildenden Einzelhändler/innen und Verkäufer/innen des ersten Ausbildungsjahres der Kaufmännischen Schule Schopfheim, haben am 08.02.2019 in einer zweistündigen Unterrichtseinheit eine Schulung zum Thema „Alkoholabgabe im Lebensmitteleinzelhandel“ erhalten.

Alkoholschulung klein

Frau Zehner von der Villa Schöpflin GmbH in Lörrach hat mit uns diese Schulung zum Jugendschutz im Rahmen des HALT Programmes (Hart am Limit) durchgeführt.

Erst hat Sie uns den Hintergrund, die Entstehung und Aufbau des HALT Programmes erklärt.

Dann war es sehr interessant zu erfahren, welche Gefahren der Alkoholkonsum für Jugendliche mit sich bringt. Frau Zehner erklärte z.B. auch wie stark der Alkohol- und Drogen Konsum in den letzten Jahren gestiegen ist.

Was ich gut fand war, dass sie uns praktische Tipps gegeben hat, WIE und WAS wir machen müssen, um als Verkäufer/innen nach den gesetzlichen Vorgaben Alkohol verkaufen zu dürfen. Dies sind wichtige Fachkenntnisse, die uns im beruflichen Umfeld dabei helfen, professionell und souverän auf verschiedene Situationen zu reagieren.

Was mir persönlich Spaß gemacht hat war, dass wir in der Klasse zusammen ein Ratespiel und ein Rollenspiel gemacht haben.

Alles in allem fand ich das Seminar sehr interessant und ich würde es jedem Auszubildenden des Fachbereiches Einzelhandel weiter empfehlen diese Schulung selber zu erleben.

(Jennifer Fetzke, KIK Rheinfelden)

Drucken

Besucherzähler

Heute 18

Gestern 69

Woche 442

Monat 582

Insgesamt 114164

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter

Das Wetter in Schopfheim

Suchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.