Kaufmännische Schule Schopfheim                                 logo untiskss50px Moodle icon50px allinkl

 

Unter Einhaltung der Hygienerichtlinien werden alle Schülerinnen und Schüler in den Präsenzunterricht einbezogen.

Weitere Informationen, die jeweiligen Unterrichtspläne sowie die Hygienerichtlinien finden Sie hier:

Coronahinweise

 

 

 

* Kaufmännische Schule Schopfheim * Schwarzwaldstraße 31 * 79650 Schopfheim * Telefon: 07622 682200 * Fax: 07622 682220 * E-Mail: info@ks-schopfheim.net *

+ + + Die mündlichen Prüfungen der Vollzeitklassen finden am 03.07.20 statt. Weitere Einzelheiten unter Termine/Prüfungen. + + +

Von Amerika bis China – eine kulinarische Reise!

1Collage_Gerichte
2gemeinsames_Essen
1Collage_Gerichte
2gemeinsames_Essen

Kochprojekt an der Kaufmännischen Schule Schopfheim

An der Kaufmännischen Schule Schopfheim fand das alljährliche Kochprojekt der Eingangsklasse der Wirtschaftsschule statt. Von der Themenfindung bis zum fertigen Essen haben die Schüler*innen in Kleingruppen gemeinsam geplant, eingekauft, gekocht, geschlemmt und abschließend aufgeräumt.

Unter dem umfassenden Thema „Internationale Küche“ wurde von jeder Gruppe ein Menü aus zwei Gerichten vorbereitet und gekocht.

Beim anschließenden gemeinsamen Essen konnten vorweg Bruschetta, Tomate-Mozzarella-Salat, Kürbiscremesuppe und Thunfischsalat genossen werden. Die Bandbreite der Hauptgerichte reichte von Burgern über Spaghetti mit Thunfischsauce, vegetarischen Nudelauflauf mit Kürbis, Lasagne, Cannelloni, überbackenen Tortillachips bis hin zu asiatischen Nudeln mit Reis. Abgerundet wurde die Mahlzeit durch gebackene Bananen und Schokokuchen im Glas.

Neben der Stärkung der Team- und Organisationsfähigkeit der Schüler, wurden auch kaufmännische Aspekte beleuchtet. So wurde besonderes Augenmerk auf die Erstellung eines Kostenplans gelegt, bei dem die Schüler*innen im Vorfeld aufgrund von Preisrecherchen eine Prognose erstellen sollten, wieviel ihre Gerichte wahrscheinlich kosten werden. Nach dem Einkauf konnten dann die tatsächlichen Kosten für jedes Gericht ermittelt werden.

Die Schüler*innen waren sehr zufrieden mit sich und ihren Kochkünsten und viele haben den positiven Einfluss auf die Teambildung hervorgehoben.

Drucken

20.09.2019 Teambildungstage an der KSS

 

IMG_0440
IMG_0538
IMG_0440
IMG_0538

 

Teambildungstage an der Kaufmännischen Schule Schopfheim

 

Eine starke Klassengemeinschaft mit einer lernförderlichen Atmosphäre – jeder weiß, wie wichtig das ist, um Lernerfolge zu erzielen, ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln und Qualifikationen für einen guten Start im Berufsleben mitnehmen zu können. Diese wichtigen Ziele verfolgt die KSS seit Jahren mit ihrem Einführungsprogramm für neue Schüler/innen zum Schuljahresstart und dieses Jahr zum dritten Mal auch mit ihren „Come-together-Days“ – Teambildungstage der besonderen Art.

Das sorgsam zusammengestellte Konzept mit einer Kombination aus Spiel, Sport und Spaß kam bei den circa 200 Teilnehmern aus den neu gebildeten Klassen gut an und in den Feedbackbögen waren viele Kommentare zu lesen wie „ein tolles Gefühl, schwierige Aufgaben gemeinsam mit meinen Klassenkameraden zu bewältigen“, „mein Selbstbewusstsein wurde gestärkt“, „ich freue mich jetzt auf das Schuljahr mit meiner neuen Klasse“ und „ein super Tag für uns alle“.

Weiterlesen

Drucken

2019 Personelle Änderungen an der Kaufmännischen Schule Schopfheim

 

Start ins neue Schuljahr an der Kaufmännischen Schule Schopfheim:

Studiendirektor Jürgen Herrmann neuer Schulleiter

Neue Gesichter im Kollegium

 

2019 Neuerungen an der KSS

Nach dem bewegenden Abschied von Schulleiter Bernhard Stockmar im Sommer sind die Segel neu gesetzt und die Kaufmännische Schule Schopfheim (KSS) startet unter neuer Leitung ins neue Schuljahr: Studiendirektor Jürgen Herrmann hat seine ersten Wochen im neuen Amt bereits mit Bravour bestanden.

An der KSS unterrichtet Jürgen Herrmann seit 1994. Seine Fachkompetenz ist unbestritten und er hat im Laufe der Jahre immer mehr Leitungsaufgaben übernommen und damit das Gesicht der Schule entscheidend mitgeprägt. Im Kollegium genießt er großes Ansehen und sein Teamgeist wird sehr geschätzt. Die Schulleitung betrachtet er als große Herausforderung und äußerst reizvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum.

Weiterlesen

Drucken

Juli 2019 Besuch in der Finanzmetropole Frankfurt

Frankfurt2019_klein1
Frankfurt2019_klein
Frankfurt2019_klein1
Frankfurt2019_klein

 

Die Kaufmännische Schule Schopfheim in der Fiannzmetropole Frankfurt

Kürzlich kam es zu ungewöhnlichen Bewegungen an der Frankfurter Börse: Der DAX hat ein Rekordhoch zu verzeichnen. So kam es jedenfalls den Bankauszubildenden der Kaufmännischen Schule in Schopfheim vor, denn die Bankklasse 1bk hat ihr 1. Schuljahr mit einem Highlight abgeschlossen: Im Rahmen einer ereignisreichen Exkursion ist sie in die geheimnisvolle Welt des Geldes und der Wirtschaft in Frankfurt eingedrungen.

Weiterlesen

Drucken

09.04. bis 15.04.2019 Studienfahrt nach Südpolen

20190411_111327
20190411_111515
20190411_112010

Schüler der Kaufmännischen Schule Schopfheim auf den Spuren deutscher Geschichte in Südpolen

Nur eine kleine Öffnung im Dach. Wenig Licht scheint herein. Die Wände dunkel. Keiner traut sich laut zu reden. Die letzte nicht zerstörte Gaskammer im ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz beeindruckt auf erschreckende Art und Weise. Nirgendwo sonst wird einem das dunkelste Kapitel der jüngeren deutschen Geschichte bewusst und erfahrbar.

Auch dieses Jahr fand die bereits traditionelle Studienfahrt nach Südpolen unter der Leitung von Herrn Fritsche statt. Vom 9. April 2019 bis 15. April 2019 reisten 57 Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Schule Schopfheim nach Breslau, Krakau und Auschwitz.

Weiterlesen

Drucken

Besucherzähler

Heute 19

Gestern 58

Woche 712

Monat 1201

Insgesamt 111513

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter

Das Wetter in Schopfheim

Suchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.