Schulsozialarbeit

 

mahler1
mahler
mahler1
mahler

 Katharina Mahler │Diplompädagogin

 Telefon

 

07622-682 159
0151-47181233

Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:

Mo, Di und Mi    9 - 13 Uhr    Büro an der Gewerbeschule
und nach Vereinbarung        

Büro:

Haupteingang der Gewerbeschule, erste Tür links
Bannmattstraße 3, 79650 Schopfheim

Postadresse:

Kaufmännische Schule Schopfheim

- Schulsozialarbeit -

Schwarzwaldstraße 31

79650 Schopfheim

Was bietet Schulsozialarbeit?

Ich bin Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer.

Wenn ich nicht weiterhelfen kann, weiß ich, wo es passende Unterstützung gibt. Auf Wunsch stelle ich auch gerne den Kontakt zu weiterführenden Hilfen (z.B. Beratungsstellen) her. Außerdem biete ich kostenloses Informationsmaterial zu verschiedenen Diensten und Themen an (z.B. Suchtprävention, Ausbildung, Beratungsstellen im LK Lörrach).

Angebote für Schülerinnen und Schüler

Klassenangebote

Angebote für Lehrer

Angebote für Eltern

Grundsätze der Schulsozialarbeit

Freiwilligkeit

Ob das Angebot der Schulsozialarbeit angenommen wird, entscheiden die Schülerinnen und Schüler selbst.

Vertraulichkeit

Als Schulsozialarbeiterin unterliege ich der Schweigepflicht. Ohne Zustimmung der/des Hilfesuchenden gebe ich keine Informationen an Dritte weiter. Ausnahmen bestehen bei Gefährdungssituationen.

Verlässlichkeit

Die Schulsozialarbeit ist eine zuverlässige Unterstützung und einfach zu erreichen: Ich bin während der Sprechzeiten im Büro der Schulsozialarbeit an der Gewerbeschule Schopfheim anzutreffen.

Durch unterschiedliche Termine an der Schule oder außer Haus bin ich nicht immer vor Ort. In diesem Fall bitte ich darum, mir eine E-Mail zu senden oder eine Nachricht im Briefkasten der Schulsozialarbeit (Gewerbeschule, 1.OG rechts) zu hinterlassen.

In den Schulferien bin ich in der Regel nicht erreichbar. Hier kann die anonyme und kostenlose Telefon- und E-Mailberatung „Nummer gegen Kummer“ weiterhelfen: 116 111 (für Kinder und Jugendliche) und 0800 – 111 0 550 (für Eltern).

Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Träger der Schulsozialarbeit ist das Diakonische Werk der Evangelischen Kirchenbezirke im Landkreis Lörrach

 Diakonie

 http://www.diakonie-loerrach.de/

Drucken